Haverkamp Immobilien Moorrege
(zurück)

Vielfältig nutzbares Einfamilienhaus mit Garage und separatem Nebengebäude in verkehrsgünstiger Lage von Moorrege

OBJEKTÜBERSICHT

Objekt-Nr.:V-6227 Art:Einfamilienhaus
Ort:Moorrege Baujahr:1888
Zimmer:6-7 Wohnfläche:ca. 143 m² + 17 m² beheiz. Veranda
Stellplatz / Garage:Garage + 4 Stellplätze Balkon / Terasse:Terrasse
Grundstücksgröße:607 m² Frei:01.02.2019
    
Kaufpreis:€ 209.000,--
    
  Energieausweis:Energiebedarfsausweis
  Energieverbrauchskennwert:206,7 kWh/(m²*a)
  Energieträger:Gas
  Baujahr der Anlagetechnik:1990

BILDERGALERIE

Objektbeschreibung

Dieses vor ca. 130 Jahren in massiver Bauweise errichtete Einfamilienhaus stellt eine vielfältige Nutzungsmöglichkeit sowohl als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, als auch als Einfamilienhaus mit gewerblicher Nutzung dar. Die Wohnfläche von insgesamt ca. 147 m² verteilt sich über zwei Wohnebenen auf 6-7 Zimmer. Die Grundstücksgröße beträgt 607 m². Zu dem Objekt gehören eine Garage sowie ein angrenzendes Nebengebäude (3 Wirtschaftsräume) direkt am Haus, so dass weitere Nutzflächen von ca. 70 m² hinzuzurechnen sind. Vier weitere PKW-Stellplätze sind vorhanden.

Die Immobilie verfügt über insgesamt 3 Eingänge. Über den Haupteingang (Straßenseite) gelangt man in den geräumigen Flur. Hier befindet sich die Treppe zum Obergeschoss, der Zugang zum kleinen Kellerraum sowie der Übergang zum hinteren Bereich des Hauses.

Vom Flur aus sind zwei in etwa gleich große Zimmer – davon ein Durchgangszimmer - zu erreichen. Außerdem gelangt man hier in den derzeit als Gewerbe genutzten Teil der Immobilie. Dieser besteht aus zwei Zimmern, einem kleinen Flur und einem Gäste-WC mit eingebauter Dusche. Dieser Teil der Immobilie ist über einen separaten Eingang zu erreichen. Die gewerblich genutzte Fläche des Objektes kann nach Bedarf jederzeit wieder zu Wohnfläche umgewandelt werden.

Im Obergeschoss der Immobilie ist ein weiteres, geräumiges Schlafzimmer mit großen Dachflächenfenstern (sehr gute Belichtung) sowie ein großzügiges Vollbad – verbunden über einen Galerie-Flur vorhanden. Geschickt verbaute Einbauschränke sorgen für den nötigen Stauraum. Im kompletten Obergeschoss sind die Holzbalken freigelegt und verleihen dem Objekt einen gemütlichen Charme.

Im hinteren Bereich des Hauses befindet sich die großzügige Wohnküche mit ausreichend Platz für den Essbereich. Die gepflegte Einbauküche verfügt über sämtliche Elektrogeräte. Angrenzend an die Wohnküche befindet sich das große Schlafzimmer mit Blick in den Garten sowie im Vorbau/Erker ein weiteres Gäste-WC.

Zwischen dem Wohngebäude und den Wirtschaftsräumen befindet sich eine überdachte, mit

Fußbodenheizung sowie einem zus. Heizkörper ausgestattete Veranda. Hier gelangt man über einen Außenzugang in den Garten. Ein weiterer Außenzugang (Seiteneingang) ist vorhanden.

 

Die drei angrenzenden Wirtschaftsräume bestehen aus einer Waschküche, einem Vorratsraum sowie einer Werkstatt. Diese ist mit einer Treppe zum nicht ausgebauten Dachboden versehen. Hier ist weitere Staufläche über das gesamte Dach Gebäudes vorhanden.

Die Immobilie verfügt über zwei Heiz- sowie Stromkreisläufe. Im Hinblick auf eine weitere teilweise Gewerbenutzung bzw. auf die Erschaffung einer Anliegerwohnung ein wichtiger Aspekt. Die Beheizung wird durch zwei Gasthermen aus dem Jahr 1990 gewährleistet. Die Immobilie ist teilweise mit Außenrollläden ausgestattet.

Das Dach, diverse Fenster, sowie die gesamten Elektro- und Wasserleitungen sind in den Jahren 1993 und 1994 erneuert bzw. modernisiert worden.

 

 

Ausstattung

-          Vielfältige Nutzungsmöglichkeit (Zweifamilienhaus oder Gewerblich)

-          Große Wohnküche

-          Insgesamt 3 Toiletten (1 Gäste-WC mit Dusche, 1 Gäste-WC, 1 Vollbad im OG)

-          Wirtschaftsräume in separaten Anbau mit zusätzlicher Nutzfläche im unausgebautem DG

-          Garage + 4 weitere PKW-Stellplätze

-          Mehrere Seiteneingänge

-          Veranda mit Fußbodenheizung und Ausgang in den Garten

-          Teilweise Außenrollläden

-          Uneinsehbarer Garten mit geschütztem Sitzbereich und kl. Holzgartenhaus

Lage

Das Einfamilienhaus befindet sich verkehrsgünstig gelegen am Dorfrand von Moorrege.

Sie erreichen die Stadt Elmshorn sowie den Westen Hamburgs (über Wedel) via Bundesstraße 431 in ca. 30 min. Die Kreisstadt Pinneberg, erreichbar in 10 Autominuten, bietet die Anschlüsse an die S-Bahn, die BAB 23 (PI-Süd und PI-Nord) sowie die LSE die günstige Anbindung nach Hamburg. Eine Bushaltestelle ist in unmittelbarer Umgebung vorhanden. Ärzte, Apotheke und sämtliche Schulformen sind im Dorf Moorrege mit ca. 4.000 Einwohnern vorhanden.

Sonstiges

Weitere Angebote auf Anfrage

Im Falle des Erwerbs zahlt der Käufer nach der notariellen Beurkundung an die Firma Hilda Haverkamp Immobilien eine Courtage in Höhe von 6 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Weiterhin zahlt der Käufer die gesetzliche Grunderwerbsteuer sowie ca. 1,5% Notar- und Gerichtskosten.